Center for Information Technology and Service (ITS)
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Zugang zu den Hochschulen nur mit 2G-Nachweis

ab 24.11.2021 für Studierende und Besucher - FFP2 Maskenpflicht besteht weiterhin

25.11.2021

Mit neuer Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist der Zugang zu den Hochschulen (inkl. Bibliotheken und Archive)  ab dem 24.11.2021 für Studierende und Besuchende an einen 2G-Nachweis (geimpft oder genesen) geknüpft.

Hier die wichtigsten Punkte aus der Verordnung:

  • 2G-Regel für Bibliotheken (ohne Ausnahme, also für alle Vor-Ort-Services einschließlich Ausleihe)
  • bei einer Inzidenz über 1000 werden Bibliotheken geschlossen
  • keine Änderung bei der Maskenpflicht in den Lesesälen, bei Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m dürfen die Masken am festen Arbeitsplatz weiterhin abgenommen werden.